Geldanlage: Offene Immobilienfonds als Milliardengrab

Freitag, 06. April 2012 12:00

50 Jahre lang waren offene Immobilienfonds eine sichere Anlage. Das änderte sich vor dreieinhalb Jahren - seitdem wurden sechs Fonds abgewickelt. Dabei ging viel Geld verloren. Und der Alptraum ist noch nicht zu Ende.

Citigroup & Co.: US-Gericht segnet Hypothekenvergleich ab

Freitag, 06. April 2012 12:00

Im Immobilienstreit zwischen den Bundesstaaten und mehreren Großbanken hat ein US-Gericht nun einem Hypothekenvergleich über 25 Milliarden Dollar zugestimmt. Doch nicht alle sind mit der Gerichtsentscheidung zufrieden.
Weiterlesen / Quelle öffnen

Immobilienpreise: Wo sich die Preisblase aufbläht

Montag, 02. April 2012 12:00

Die Kaufpreise für Immobilien steigen in den großen Städten schneller als die Mieten. Auch wenn es in Deutschland bislang keine Immobilienblase gibt, läuft der Markt in einigen Städten langsam heiß. Wo zeigt eine Studie.

Immobilien: Bauboom befeuert Baupreise

Donnerstag, 05. April 2012 12:00

Im Jahr 2011 fuhr das Bauhauptgewerbe das beste Umsatzergebnis seit Anfang der 90er-Jahre ein, und die Unsicherheit an den Finanzmärkten lenkt Kapital in Immobilien. Die Folge: Die Baupreise steigen.

Geldanlage : DWS-Immobilienfonds reagiert auf Liquiditätsnot

Samstag, 31. März 2012 12:00

Ein Anlageprodukt der Deutsche Bank-Tochter DWS kommt mit der Krise offenen Immobilienfonds nicht klar. Das DWS ImmoFlex Vermögensmandat gibt ab sofort keine Anteile an Anleger mehr aus.

DWS-Krisenfonds: Liquiditätsnot bei ImmoFlex verschärft sich

Dienstag, 03. April 2012 12:00

Die Fondsgesellschaft DWS muss ihren kriselnden Immobilien-Dachfonds ImmoFlex Vermögensmandat nun auch für Rücknahmen von Anteilsscheinen schließen. Grund sind die unzureichenden Liquiditätsbestände.

Häusermarkt: Die Schattenseiten des Immobilienbooms

Samstag, 24. März 2012 12:00

Stecken wir in einer Immobilienblase? Ja, aber nur in München und ein paar anderen Orten. Dort steigen die Preis immer weiter. Im Rest der Republik sieht es dagegen eher trist aus.